Schulsystem Neuseeland

This post is also available in: en

Lerne das Schulsystem Neuseelands kennen

Der ideale Zeitpunkt für deinen Auslandsaufenthalt ist bei G8 meistens in der 9-ten oder 10-ten Klasse. Immer mehr Austauschschüler/innen möchten in Neuseeland sogar ihren Schulabschluss machen. Wenn du Realschüler/in bist, ist dies für dich genauso möglich wie für Gymnasiast/innen. Eine tolle Möglichkeit, deine Hochschulzugangsberechtigung (das NCEA 3) in einer traumhaften Umgebung zu erwerben!

Auf akademische Bildung wird in Neuseeland genauso viel Wert gelegt, wie auf persönliche und charakterliche Entwicklung. Deshalb werden vielfältige außenunterrichtliche Aktivitäten in den Bereichen Sport, Kultur und Soziales angeboten sowie eine persönlichere Betreuung gewährleistet.

 

Dein Aufenthalt hier kann zeitlich von einem halben Jahr bis hin zum NCEA-Abschluss in der 13. Klasse variieren. Ob Du nach einem halb- oder ganzjährigen Aufenthalt an einer neuseeländischen Schule wieder in seine Klasse in Deutschland zurückkehrst oder das Schuljahr dort wiederholst, wird von deutschen Schulen verschieden gehandhabt und sollte vorher erfragt werden.

  1. Breites Fächerangebot
    Hier in Downunder findest du ein breites Fächerangebot und kannst neben den klassischen Fächern wie Englisch und Mathematik auch beispielsweise Fotografie oder Theater, Gartenbau oder Grafikdesign als Unterrichtsfach wählen. Pro Quartal sollen sechs bis sieben Kurse gewählt werden, davon sind vier Hauptfächer Pflicht. Bis zu drei Kurse können zusätzlich frei gewählt werden. Bei einigen Kursen ist auch die Belegung von Teilgebieten oder eines bestimmten Schwierigkeitsgrades möglich.

bildschirmfoto-2016-10-08-um-12-47-19

Terms of 2017Start DateEnd Date
10 WeeksMonday 30 Jan - 5 FebThursday 13 April
10 WeeksMonday 1 MayFriday 7 July
10 WeeksMonday 24 JulyFriday 29 September
10 WeeksMonday 16 OctoberMax. Thursday 14 Dec
Terms of 2018Start DateEnd Date
11 WeeksMonday 29 Jan - 7 FebFriday 13 April
10 WeeksMonday 30 AprilFriday 6 July
10 WeeksMonday 23 JulyFriday 28 September
max 10 WeeksMonday 15 Octobermax. Tuesday 18 Dec

 

 

2.Toller Rahmen
Moderne Ausstattung der Lehrräume, gut sortierte Bibliotheken und ein vielfältiges Angebot an zusätzlichen sportlichen und künstlerischen Aktivitäten, zieht immer mehr europäische Schüler hierher.

Bis zur Beendigung der Schule mit dem NCEA Level 3 absolvieren die neuseeländischen Schüler 13 Schuljahre. Die sogenannte Secondary School (gleichbedeutend mit High School) geht von Klasse 9-13.

 

Das NCEA kann in 3 Stufen erworben werden:

  • NCEA Level 1
    Am Ende der 11. Klasse steht das NCEA Level 1, das etwa der deutschen Mittleren Reife entspricht.
  • NCEA Level 2
    Nach Klasse 12 folgt NCEA Level 2 (etwa deutsches Fachabitur)
  • NCEA Level 3
    Nach Klasse 13 folgt NCEA Level 3. Dies ist die Hochschulzugangsberechtigung für die Universitäten.

 

  • Anerkannte Ausbildung
    Seit 2008 erkennen die deutsche Hochschulrektorenkonferenz und die Kultusministerkonferenz das NCEA Level 3 als direkte Hochschulzugangsberechtigung in Deutschland an. Detailauskünfte gibt es hierzu unter http://www.anabin.de .

Das NCEA 3 wird in Deutschland in einen Abiturabschluss umgerechnet. Einige High Schools bieten auch den international anerkannten Cambridge-Abschluss an.

Kosten